kapitalanlage kapitalanlage kapitalanlage

Rauchgasentschwefelung

kapitalanlage

Die MIDAS Mittelstandsfonds Nr. 2 und Nr. 3 haben sich an einem Unternehmen, das im Bereich Umweltschutz bei Seeschiffen tätig ist, beteiligt.

Das international wirkende Unternehmen hat seinen Firmensitz in Deutschland und wird weltweit erstmalig ein trockenes Abgasreinigungsverfahren für Schiffe vorstellen, bei dem in einem mehrstufigen chemischen und physikalischen Reinigungsprozess Schwefeloxide wie Stickoxide nahezu vollständig abgeschieden werden. Damit können schon heute die zukünftigen Grenzwerte sicher und kostengünstig eingehalten werden.



Newsletter

Abonnieren Sie hier unseren Newsletter